Startseite | FAQs | Suche | Kontakt | Impressum | Datenschutz | Sitemap | ++ LOGIN ++ 
 Seite ausdrucken  

Unsere Erfolge beim World Cup Stettin 2015

 

Tolle Ergebnisse ertanzten die UNITED dancers beim WORLD CUP DiscoDance

World Cup 2015

World Cup Stettin

Vom 18. - 21. Juni 2015 glitzerte und funkelte es auf der Tanzfläche in der Nähe von Stettin / Polen. Es waren 3 Gruppen und mehrere Solos und Duos der UNITED dancers für Deutschland am Start.

Unsere Finalteilnehmer:

Tag 1: Bronze für Volume 2

Tag 2: Silber für Susanne Schwengbeck und Florian Hebibi

Tag 3: Florian Hebibi holt sich nochmal Platz 2 und Adrian Klose Platz 4

Unsere Ergebnisse komplett:

Zuerst gab es Jubel, als unsere Small Group 7 Time das Halbfinale erreichte. Bei Ihren ersten internationalen Auftritt ertanzte sich das Junioren-Team Platz 10.

Volume 2 schaffte es ins Finale. Als bei der Siegerehrung die Plätze verkündet werden, sind sie überglücklich: Platz 3 und das beim ersten internationalen Finale.

Fearless holte sich in Stettin den 7.Platz ebenfalls in der Altersklasse Adults.

Duos weiblich:  Anna-Sophie Kowohl und Paulina Pradel tanzen sich ins Halbfinale und verpassen ganz, ganz knapp das Finale und freuen sich natürlich über Platz 6.

Bei den Mixed Duos starten holen sich Susanne Schwengbeck und Florian Hebibi die Silbermedaille.

Den 19. Platz bei den Solos weiblich ertanzte sich Nadja Wittke.

Bei den Solos männlich holt sich Florian Hebibi noch eine Silbermedaille, Adrian Klose tanzt sich auf Platz 4 auf internationalem Parkett.

Was für ein Wochenende. Super tolle Leistungen von allen deutschen Tänzern und Tänzerinnen. Und wir sind besonders stolz auf unsere Tänzer und Tänzerinnen.
Der Fleiß hat sich gelohnt!